Wohnungen

Wohnzimmer

WohnzimmerBildtitelHausansichtAusblickKücheKücheSchlafzimmerSchlafzimmerBadezimmerBadezimmerHausansichtBildtitel

Weitere Dokumente

Grundriss

Exklusive schöne ruhige 2,5 Zimmer Wohnung in Michelbach/Bilz mit tollem Ausblick

Objektbeschreibung

Die helle und großzügig geschnittene 2,5 Zimmer-Wohnung mit einer schönen Terrasse und Garten, verwöhnt Sie mit einem traumhaften Blick über Michelbach. Die Wohnung verfügt über einen schönen Echtholz-Parkettboden. Keine Wünsche offen läßt die hochwertiger Küche. Im modernen Tageslichtbad mit begehbarer Dusche werden Sie sich wohlfühlen.

Objektdetails

Kaltmiete:
840,00 EUR
Nebenkosten:
150,00 EUR
Gesamtmiete:
1.000,00 EUR
Zimmer:
2
Wohnfläche ca.:
95m²
Nutzfläche ca.:
4m²
Wohnungstyp:
Erdgeschosswohnung
Etage:
1
Etagenanzahl:
2
Kaution:
2400
Provision für Mieter:
nein
Objektzustand:
FIRST_TIME_USE_AFTER_REFURBISHMENT
Qualität der Ausstattung:
Gehoben
Bezugsfrei ab:
sofort
Heizung:
Fußbodenheizung
Schlafzimmer:
1
Badezimmer:
1
Ausstattung:
Einbauküche, Balkon/Terrasse, Garten, Keller
Energieausweis:
verfügbar
Energieverbrauchskennwert:
64,00 kWh/(m²*a)

Ausstattung

Große Glaselemente und ein Schiebetürelement, Echtholz-Parkettboden, offenem Wohn-, Eßbereich und einer hochwertigen Küche mit allen Elektrogeräten, elektriche Jalousien, Fußbodenheizung. Abstellraum, Garten und Gerätehaus auch für Fahrräder. Tageslichtbad mit begehbarer Dusche

Lage

Die Gemeinde liegt verkehrsgünstig an der Bahnlinie Nürnberg - Schwäbisch Hall - Stuttgart. In wengien Fahrminute mit dem PKW sind Sie bereits in Schwäbisch Hall oder Gaildorf. Es gibt eine gute Busverbindung. Sie ist topographisch eingeengt durch das enge Kochertal und das herrliche Landschaftsschutzgebiet zwischen dem Einkorn, Gaildorf und den Limpurger Bergen.
Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten
Zwischenzeitlich hat sich die Schule zu einem wichtigen Schulzentrum mit Gymnasium, Realschule und Aufbaugymnasium mit Internat jeweils im Ganztagesbetrieb entwickelt. Besondere schulische Schwerpunkte sind die Fächer Musik und Religion/Diakonie sowie ein außergewöhnliches Angebot. Die Schule unterrichtet im Schloss und im "Neubau" (errichtet 1998/1999) inzwischen rd. 600 Jugendliche.
1609 bis 1619 erbauten die Schenken zu Limpurg im Renaissancestil das Schloss. Ursprünglich als Witwensitz erbaut, blieb es tatsächlich unbewohnt. Ab 1926 wurde dort als "Landerziehungsheim" eine Internatsschule eingerichtet. Das Schloss mit Waldbesitz wurde 1935 von der Evang. Landeskirche erworben. 1954 ist dann mit dem Evangelisch-Kirchlichen Aufbaugymnasium zunächst eine Internatsschule in der Trägerschaft der Evangelischen Landeskirche eingezogen.
Michelbach an der Bilz ist flächenmäßig die kleinste Gemeinde des Landkreises Schwäbisch Hall.

Die Gemeinde ist mit ihren Teilorten und der ursprünglich landwirtschaftlichen Prägung heute mit rd. 3 500 Einwohnern eine der schönsten Wohngemeinden im Raum Schwäbisch Hall. In unterschiedlichen Branchen finden über 600 Personen einen Arbeitsplatz.


Ihre Anfrage

zurück zur Übersicht